Montag, 24. August 2015

Junger Adler zu Besuch

Hallo Fans!

Diesmal melde ich mich nicht von vor, sondern von hinter der Kamera.
Anlass war der Besuch von MAGNUS, das ist das Patenkind meiner
Menschen. Kaum ein Jahr alt und schon Eintracht-Fan. Hoffentlich hat
er sich das gut überlegt. Er ist quasi mit uns Hundies aufgewachsen und
wir mögen ihn sehr. Wie es dann so bei uns zugeht, zeigen die beiden
folgenden Bilder:

Magnus und Fluffy an der Kaffee-Tafel

Fluffy läßt Magnus keine Sekunde aus den Augen, solange er auch nur ansatzweise
mit Essbarem in Berührung kommen könnte. Dazu darf sie sogar auf die Eckbank zu
ihm. Tztztz, das sollte ich mir mal erlauben.

Fluffy gibt Krabbelunterrricht
Fluffy hat festgestellt, dass die Krabbeltechnik von Magnus noch ausbaufähig ist. Prompt
unterrichtet sie ihn professionell. Hier sehr ihr die Beiden beim Training.

Das war`s mal wieder...


YOURS FARO

Kommentare:

  1. Herrlich dieser Krabbelunterricht.
    Bestimmt gibt es noch Nachhilfe in heimlich füttern.
    Wuff Tibi

    AntwortenLöschen