Sonntag, 7. April 2013

Ein Jahr ist um...

...gestern, vor einem Jahr bin ich bei meinen Menschen in Goldstein eingezogen und ich muss sagen ich fühle mich pudel- oder doch lieber hovawartwohl hier. Seht selbst was aus mir geworden ist.
Da erschienen mir die Blümchen noch sehr groß...

Heute erscheine ich den Blümchen ziemlich groß!!!
Außerdem hatte ich gestern wieder Schutzdienst, mein Liebstes, bei Andreas. 
Wo ist er denn???

Da!!! Jetzt aber mal her mit dem Handschuh!!!

Ja, so mag ich das!!!
Ich möchte mich auch noch mal bei Evas Freundin Sabine bedanken, die mir mein Geschirr verschönert hat. Danke, noch mal von dieser Stelle.
Heute sind wir dann an den Main gefahren nach Kelsterbach und dort konnten Sam und ich ausgiebig spielen und schnüffeln. Die Sonne hat endlich mal vom Himmel gelacht und es war ein schöner chilliger Tag. Nachher holen wir noch die Vanessa ab, die war jetzt 2 Wochen in Berlin. Ich freue mich schon auf sie. Wieder einer mehr der mich knuddelt!!!
Posing!!!
Oh, da kommt ein anderen Artgenosse, ist der zum Spielen aufgelegt?

Was will er mir eigentlich sagen...? Keinen Plan!!!

Kommentare:

  1. Oh je wie schnell ein Jahr vergangen ist... Die Geschirrverschönerung war ja ein Zufallsprodukt ;-) Wir haben das tolle Wetter heute auch bestmöglich ausgenutzt.
    Euch noch einen schönen Abend.
    Lieben Gruß
    Sabine (die jetzt fleißig ihre Rolle studiert *lach)

    AntwortenLöschen
  2. hallo Faro,
    du bist ja ganz schön gewachsen in dem jahr. ich bin jetzt auch ein gutes jahr bei meiner Vanni und bin froh drüber.
    pfotig sandy

    AntwortenLöschen