Samstag, 12. Januar 2013

Bilder, Bilder, Bilder...

Endlich war es mal wieder hell und Wolfi
packte seine "große" Fotoausrüstung ein,
als wir mittags auf die altbekannte Schwanheimer
Wiese gefahren sind. Erfahrungsgemäß treffen wir
dort viele Hunde und haben viel Spass. So war es
dann auch. Sam machte meistens den Vorab-Check
und dann ging die Sause los. Schaut selbst:

Zunächst hat Eva mit dem Ball den Warm-Up übernommen.

Dann gab es ein kurzes Sparring mit Sam.

Kurz darauf tauchten diese Vierbeiner auf, für mich kein Problem!

Mit diesem Jackie habe ich schön gespielt.

Auch Eva durfte nicht zu kurz kommen.

Diesen Weimaraner kannte ich schon, ein netter Bursche.

Wolfi machte Bewegungsstudien von mir, was immer das sein soll.  ;-)

Dieser Kollege war eher ein Einzelgänger, er wollte definitiv nicht spielen.  :-(


Und dann kam USCHI, total süss und knuffig. Ich mag sie (und ihren Ball).

Meinen ersten Schäferhundgespielen habe ich locker abgehängt.  :-))

Das war knapp! Puh.

Zum Ausklang des Spaziergangs trafen wir noch ein paar ganze feine Artgenossen.

YOURS FARO

Kommentare:

  1. Na, Ihr hattet ja Spaß! Schöne Fotos!

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Fotos. Jetzt konnte ich sie mir endlich mal auf einem gescheiten Display anschauen :-)
    Schönes WE.
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Klasse Bilder, du bist richtig schnell geworden! :-)

    AntwortenLöschen